Rotbäckchen – Case Study

  • Instagram Page von Rotbäckchen

Rotbäckchen

Seit 1952 steht Rotbäckchen mit der magischen Formel für Fruchtsaft mit höchster Qualität. Die leckeren Säfte sind aus dem Familienalltag nicht mehr wegzudenken.

Ziel(e) in Kürze

  • Generierung von Brand Awareness für die Marke Rotbäckchen in der Zielgruppe werdender und stillender Mütter
  • Positionierung als Ernährungsspezialist für Schwangerschaft und Stillzeit
  • Informativer und interaktiver Austausch mit der relevanten Zielgruppe, um das Markenimage langfristig positiv aufzuladen

Ergebnisse in Kürze

  • Interaktive und präsente Positionierung in der Zielgruppe werdender und stillender Mütter
  • Gestärkte Markenwahrnehmung als Spezialist für Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit über die Expertenkommunikation
  • Sichtbarkeit auf dem relevanten Instagram Kanal @dm_glueckskind in Form eines Story Highlights

Für Details zu diesem Case lesen Sie nachfolgend gerne weiter.

„In Zeiten immer schnellerer und kurzfristiger Trends, stehen Traditionsmarken mit großem Sortiment vor der Herausforderung Ihre treuen Stammverwender und auch neue Zielgruppen zu erreichen, ohne ihren Kommunikationsfokus zu verlieren. Dieses Takeover vereint dies alles. Das neue Produkt konnte in einer hochrelevanten Zielgruppen der werdenden und stillenden Mütter platziert werden. Die Marke konnte sich als als nahbarer Partner und Ratgeber positionieren, der echte Fragen aus der Community nahezu in Echtzeit beantwortet und so nah an den Wünschen und evtl. auch Sorgen der Zielgruppe agiert und diese aufnimmt.

Die Verkaufsstätte dm wurde darüberhinaus als Anlaufstelle für unser Produktsortiment in Szene gesetzt, während insgesamt eine erhebliche Steigerung der Reichweite in einem hochrelevanten Umfeld erzielt werden konnte.“

Silke Reuter, Marketing Leitung, Haus Rabenhorst O. Lauffs GmbH & Co. KG 

Herausforderung

Grundsätzlich spielt für eine Traditionsmarke wie Rotbäckchen das Thema Zielgruppen-Verjüngung eine wichtige Rolle.

Die “Mama-Produkte” der Marke fokussieren sich dabei im Speziellen auf die junge Kernzielgruppe schwangerer und werdender Mütter. In diesem Segment erzielt Rotbäckchen jedoch bislang nur eine geringe Bekanntheit.

Immer wieder sind wir deshalb auf der Suche nach der perfekten Kommunikations- möglichkeit, um diesen USP in der spitzen Zielgruppe zu verbreiten. Denn die “Mama-Produkte” sind mit sinnvoll kombinierten und dosierten Vitaminen und Mineralstoffen die perfekten Begleiter für die Schwangerschaft und Stillzeit.

Für die Aktivierung ist außerdem eine hohe fachliche Kompetenz im Zusammenspiel mit einer vertrauenswürdigen Kommunikation maßgeblich, da Ernährung und Nahrungsergänzung, vor allem in der Schwangerschaft, ein sehr spezielles und sensibles Thema sind.

Strategie

Für einen Tag übernahm die Marke Rotbäckchen erfolgreich den reichweitenstarken glückskind-Familienkanal der Drogeriekette dm auf Instagram.

Hierbei konnte Rotbäckchen von der hohen Reichweite mit über 205.000 Abonnenten und der hohen Interaktionsrate des @dm_glueckskind Accounts in der relevanten und affinen Zielgruppe profitieren.

Ziel des Takeovers war es, die Brand Awareness für Rotbäckchen weiter auszubauen und die Marke als Ernährungsspezialist für Schwangerschaft und Stillzeit zu positionieren. Zusätzlich sollten nachhaltige Impressionen durch eine präsente Positionierung innerhalb des @dm_glueckskind Kanals sichergestellt werden.

Instagram Account von DM GlückskindAufbau des Takeovers

Die Teaser-Phase startete auf den eigenen Social-Media-Kanälen von Rotbäckchen, wo das Takeover bereits vorab angekündigt und erste Fragen rund um das Thema Schwangerschaft gesammelt wurden.

Am Aktionstag selbst konnten User über den dm_glueckskind Kanal ihre Fragen im Rahmen eines interaktiven Frage-Antwort-Formats zum Thema Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit per Kommentar oder Direktnachricht stellen.

Diese Fragen wurden anschließend von Rotbäckchen in Kooperation mit der Hebamme Laura Bräcklein in kurzen Story-Formaten oder innerhalb der Kommentare beantwortet. Die Hebamme teilte ihr fachliches Wissen, wie auch ihre persönlichen Erfahrungen und schaffte so einen besonders vertrauensvollen Austausch.

Den Abschluss des Takeovers bildete ein Gewinnspiel, worüber die Rotbäckchen Mama Produkte Eisen+ und Stillsaft nochmals prominent im Feed des @dm_glueckskind Kanals platziert wurden.

Gewinnspiel Post DM Glückskind

Sämtliche Inhalte inklusive der unterschiedlichen Video- und Fotoformate, sowie extra für das Instagram-Takeover kreierte GIFs wurden von web-netz erstellt und haben die Kooperation zwischen Rotbäckchen und dm visuell abgerundet.

Story Ads der DM Glückskind Kampagne

Ergebnisse

Mit dem Instagram-Takeover des @dm_glueckskind Kanals wurde die Marke Rotbäckchen interaktiv und präsent in der relevanten Zielgruppe werdender und stillender Mütter positioniert.

Die Community hat dabei sehr aktiv an der Aktion teilgenommen. Insgesamt wurden knapp 150 Fragen eingereicht und eine hohe Engagement-Rate erzielt.

Hierbei wurde die Markenkommunikation als sehr vertrauenswürdig angesehen und zum Teil sehr persönliche und direkte Fragen zu dem sensiblen Thema Ernährung und Nahrungsergänzung in der Schwangerschaft gestellt. Durch die Zusammenarbeit mit der Hebamme und Expertin Laura Bräcklein ist es der Marke gelungen, sich hier als Ernährungsspezialist für Schwangerschaft und Stillzeit zu positionieren.

Außerdem wurde das Rotbäckchen Logo zentral in Form eines Story Highlights auf dem Kanal platziert, worüber auch nach dem Aktionstag die informativen Inhalte zur Verfügung stehen. Der Feed-Beitrag zum Gewinnspiel der beiden Produkte erzielte bereits kurz nach dem Takeover über 4.100 Likes und 3.700 Kommentare.

Zusätzlich konnte durch die mediale Aktivierung die langfristige Zusammenarbeit zwischen Rotbäckchen und dm als strategischer Partner gestärkt werden.

Hohe Gesamtreichweite des Instagram-Takeovers
Zielgruppenansprache mit starker Engagement-Rate
Über 4.100 Likes und 3.700 Kommentare für das Gewinnspiel

Wir beraten Sie gerne

Sie benötigen auch Unterstützung bei Ihrer Social Media Strategie? Rufen Sie uns an und wir setzen das gemeinsam mit Ihnen um!

Patrick Pietruck – Geschäftsführung04131 605065-0anfragen@web-netz.de

Jetzt unverbindlich anfragen