Webinar: Gendern im Online-Marketing

live, am 02. November 2022
Zielgruppe: Marketingverantwortliche

Events

am 02. November 2022 | 10 - 11 Uhr
Gendern im Online-Marketing

Worum geht's?

Selten haben ein paar kleine Satzzeichen für so hitzige Diskussionen gesorgt wie Sternchen oder Doppelpunkt beim Gendern. In der Debatte rund um die Gendersprache treffen verschiedenste Ansichten aufeinander.

Eine aktuelle DAX-Umfrage zur gendergerechten Sprache durch die Wirtschaftswoche zeigt, dass die Unternehmen weit auseinander liegen. Es gibt beim Gendern Vorreiter wie Infineon, dann gibt es Unternehmen, die gar keine Vorgaben machen und dann gibt es die, die gar die mündliche Kommunikation ihrer Beschäftigten regulieren. Am meisten Einigkeit herrsche noch bei Stellenanzeigen: Die Ergänzung (m/w/d)  – oder bewusst (w/m/d)  – nutzen viele Unternehmen.

Wir wollen uns in diesem Webinar mit dem Gendern im Online-Marketing beschäftigen: Muss ich gendern? Oder laufe ich dann sogar Gefahr, mir einen Shitstorm einzufangen? Wie sieht es konkret auf Social Media und im SEO aus? Wie sieht die Empfehlung nach aktuellem Stand aus? Was bedeutet Gendern im Community Management? Und wie treffe ich eine Entscheidung – für oder gegen das Gendern? Das erfahrt ihr in unserem kostenlosen Webinar!

Webinarinhalte

Was bedeutet Gendern im Online Marketing?

Social Media und SEO:

Wie treffe ich eine Entscheidung?

✓ Zielsetzungen
✓ Wann Gendern interessant für dich ist
✓ Für welche Zielgruppe ist Gendern geeignet?

✓ Empfehlung nach momentanem Stand
✓ Gendern auf Social Media
✓ Gendern im SEO
✓ Community Management bei gegenderten Beiträge

✓ externe Einflüsse
✓ interne Entscheidungen

Referenten

Sarah Stolten
Sarah Stolten

Nach ihrem Masterabschluss in Medien & Information zog es die Hamburger Deern nach Lüneburg, seit 2018 arbeitet sie als Social Media Expertin bei web-netz. Sarah liebt Kommunikation und Texten und hat vor dem Agenturleben mehrere Jahre als freie Journalistin beim Hamburger Abendblatt gearbeitet.

Social Media könne man nur mit Herzblut machen und deshalb ist es ihr immer wichtig, Kunden zu vermitteln: „Das bisschen Instagram und Facebook“ kann man eben nicht „nebenbei“ machen. Ohne Strategie kein Contentplan, ohne Zielsetzung kein Erfolg.

Kerstin Stolten
Kerstin Stolten

Nach ihrem Studium der Anglistik, Germanistik und Interkulturellen Kommunikation hat Kerstin Stolten ihre Begeisterung für das Online Marketing und im Speziellen für die Suchmaschinenoptimierung entdeckt. Daher entschloss sie sich, nach dem Master von Bayreuth nach Lüneburg zu ziehen und ins spannende Agenturleben einzutauchen.

Seitdem ist sie Teil des SEO-Teams bei web-netz und freut sich, neben der Arbeit in der Kreation auch immer die neusten Entwicklungen im SEO zu verfolgen und deren Auswirkungen zu sehen.

Das sagen unsere Teilnehmer

Darum lohnt sich dieses kostenlose Webinar für dich:

Du schonst dein Budget für Weiterbildung

Du kannst von überall aus teilnehmen

Du profitierst von der Praxis-Erfahrung unserer web-netz Experten

Du erfährst Lösungen, die dich bei deiner täglichen Arbeit voranbringen

Du bekommst nützliche Tipps und Tricks, die bares Geld wert sind

Du stellst deine individuellen Fragen und Herausforderungen direkt an unsere Experten

Du erhältst auch im Nachgang Unterstützung – schreib eine Mail an hilfe@web-netz.de

      Jetzt kostenlos anmelden           

Fragen zum Webinar?

Du hast Fragen zum Webinar? Wende dich an Leonie, sie hilft dir weiter!

Leonie Schröder – Business Development Managerin04131 605065-2413events@web-netz.de