Webinar: Affiliate-Marketing im Sport – Online-Marketing-Tool ohne Kostenrisiko

nächster Termin folgt

Jetzt anmelden zum kostenlosen Webinar

Nicht verpassen und schnell registrieren!

Wann? nächster Termin folgt

Worum geht’s?

Digitales Marketing hat sich unlängst bei vielen Clubs als fester Bestandteil abverkaufsfördernder Kommunikationsmaßnahmen etabliert. Showstopper sind hierbei teure Mediabudgets, deren Return on Invest nicht in Gänze planbar ist.

Doch was wäre, wenn es ein Tool gäbe, durch das ich planbare Werbekosten auf den erzielten Umsatz habe? Affiliate-Marketing, also das Zurückgreifen auf reichweitenstarke Werbepartner, die die gewünschte Werbebotschaft an eine Vielzahl an Nutzer kommunizieren, bietet genau diese Möglichkeit. Und das Beste daran ist, dass die Vergütung vollkommen erfolgsabhängig auf CPO-Basis (Cost-per-Order) erfolgt und somit ohne Kostenrisiko erfolgt.

Wie funktioniert Affiliate-Marketing im Detail?

Welche Clubs und Verbände bereits auf den Einsatz von Affiliate-Marketing setzen und welche Erfolgsgeschichten hierbei bereits entstanden sind, möchten wir Euch im kostenlosen Webinar aufzeigen.

So viel vorweg: Eintracht Frankfurt setzt bereits seit einigen Monaten auf Affiliate-Marketing und Martin Schittko, Abteilungsleiter Endkundenvertrieb, wird aus der Praxis berichten.

Mit dabei sind unsere Experten:

Felix Benckendorff, Leitung web-netz sports

Felix ist Head of Consulting bei web-netz und Leiter der Sport-Unit web-netz sports. Er berät mit seinem Team Kunden aus nahezu allen Branchen und zahlreiche Bundesligavereine strategisch bei ihren Online-Marketing Vorhaben. Als Speaker hat er Vorträge u.a. beim OMR Festival in Hamburg, beim SPOBIS in Düsseldorf und bei der OMK Lüneburg gehalten. Felix Benckendorff ist zudem ein gefragter Experte für Online-Marketing in Medien wie Horizont, w&v, watson, Sponsors und sport1.

Lukas Schumacher, Projektmanager & Consultant web-netz sports

Lukas widmet sich seit mehr als drei Jahren einer Vielzahl von Sportprojekten und unterstützt seitdem Vereine und Sportunternehmen dabei, digital zu wachsen.Im Fußball auf der Position des Sechsers groß geworden, lebt er die Aufgaben des Strategen nun auch bei web-netz sports und sucht stets nach neuen Wegen, digitale und sportlich-vertretbare Ansätze in der Vermarktung von Sportunternehmen ausfindig zu machen.

Die Mission von web-netz sports ist es, Vereinen, Verbänden und Unternehmen aus der Sportbranche bei der spannenden Herausforderung der digitalen Transformation zu helfen.

Leonie Braunert – Teamleitung Affiliate-Marketing web-netz

Leonie hat es sich nach Abschluss ihres Studiums in Wirtschaftspsychologie mit den Schwerpunkten Marketing und Consulting bei web-netz zur Aufgabe gemacht, gemeinsam mit ihrem Team performance-getriebene Affiliate Kampagnen zu entwickeln. Dabei steht für sie ganz klar die Transparenz sowie der nachhaltige Erfolg für jeden einzelnen Kunden im Fokus. Sie ist netzwerkzertifiziert und weiß, wo und wie sich die größten Potenziale eines Affiliate Programmes erschließen.

Martin Schittko, Abteilungsleiter Endkundenvertrieb bei Eintracht Frankfurt Fußball AG

Eintracht Frankfurt setzt bereits seit einigen Monaten auf Affiliate-Marketing. Martin Schittko, Abteilungsleiter Endkundenvertrieb, berichtet über seine Erfahrungen aus der Praxis.

Was erwartet euch?

Eine spannende 45-minütige Live-Präsentation.

Während des Webinars könnt ihr uns Fragen stellen, die von den Referenten live beantwortet werden.

Sollte nicht genug Zeit für alle Fragen sein, setzen wir uns im Nachgang sehr gern mit Euch in Verbindung.

Fragen?

Habt Ihr schon im Vorfeld Fragen an die Referenten, konkreten Beratungsbedarf oder benötigt nähere Informationen zu weiteren Online-Marketing-Kanälen?

Dann kontaktiert uns gern per E-Mail: events@web-netz.de oder ruft uns an: 04131-60506510.

Unsere Referenten

felix benckendorff
Felix Benckendorff
Leitung web-netz sports
Leonie
Leonie Braunert
Teamleitung Affiliate-Marketing web-netz
Martin Schittko
Abteilungsleiter Endkundenvertrieb, Eintracht Frankfurt Fußball AG
Lukas Schumacher
Lukas Schumacher
Projektmanager & Consultant web-netz sports

Wann

nächster Termin folgt


Rückfragen an

Sven Pienkoss
Telefon: 04131 60 50 65 10
E-Mail: events@web-netz.de

oder

Sinja-Sophie Friske
Telefon: 04131 60 50 65 2415
E-Mail: events@web-netz.de


Wo

Bequem von zu Hause