Die web-netz Story

Online-Marketing & E-Commerce made in Lüneburg

Aus Lüneburgs Start-up-Keller auf den nationalen Online-Gipfel

Die Erfolgsgeschichte von web-netz ist keine dieser Start-ups mit Förder-Millionen von Investoren in den angesagten Hotspot-Metropolen Hamburg, Berlin, München oder Frankfurt. Vielmehr ist es die Story mit einem ungewöhnlichen Standort und einem ebenso seltenen Finanzfundament. Begann web-netz doch 2009 in den Kellerräumen des Gründungs- & Innovationszentrums e-novum in Lüneburg als 2-Mann-Agentur für Online-Marketing und E-Commerce, und zwar gänzlich ohne Fördergelder. Zwei günstige IKEA-Schreibtische und zwei Laptops sollten anfangs ausreichen. Heute ist web-netz eine erfolgreiche Full-Service-Agentur mit 120 Mitarbeitern.

Online-Marketing-Expertise made in Lüneburg

Schritt für Schritt erhielt die wachsende Kundenliste auch Einträge namhafter Traditionsmarken wie beispielsweise edding, Rotbäckchen oder VELUX. Besondere Bedeutung wurde vom ersten Tag an auch den Unternehmen aus dem ländlichen niedersächsischen Raum beigemessen. Beispielhaft für erfolgreich praktizierte digitale Transformation sind diese web-netz-Kunden zu nennen: Die Grube KG aus Bispingen (Forst, Jagd, Garten) und die Saatzucht Bardowick – mit beiden konnte web-netz in Beratung und Umsetzung spektakuläre E-Commerce-Erfolge feiern. Genau das ist es, was web-netz Tag für Tag antreibt: Messbare Erfolgsergebnisse. Online-Marketing-Maßnahmen, die Resultate liefern.

Im e-novum in Lüneburg ging es als 2-Mann-Agentur
und mit einfacher Ausstattung im Keller los.

In Lüneburg zuhause, national wertgeschätzt und zudem international gerüstet

Schnell entwickelte sich web-netz zu einer Agentur-Adresse für Kunden jeglicher Art: Vom stationären Händler, für den web-netz den erfolgreichen Übergang zum E-Commerce konzipiert und Online-Marketing-Maßnahmen umsetzt. Über bestehende Online-Shops, für die web-netz Umsatzsteigerungen generiert. Bis hin zu starken Marken auch aus dem Sportbusiness wie Hamburger SV, FC St. Pauli, VfL Wolfsburg, Hannover 96, Eintracht Frankfurt, BMW Berlin Marathon und weitere, die mit web-netz-Wissen in den Bereichen Suchmaschinenmarketing und Social Media Marketing Wachstumssprünge feiern.

„Vom Start-up zum Mittelständler ohne Fremdkapital – wir sind stolz auf die stetige Transformation, die wir für uns, aber auch für unsere Kunden ständig durchführen, um erfolgreich zu bleiben.“ – Sebastian Loock

Dass ein ländlicher Standortfaktor Internationalität nicht ausschließt, dokumentiert web-netz u.a. als digitaler Dienstleister für die amerikanische Grillmarke Char-Broil und das Sportevent-Format HYROX – eine innovative Fitness Competition mit Events in Europa und Nordamerika.

Die Nähe zur Uni

Stilprägend für web-netz war von Anbeginn die universitäre Verbundenheit: Es gibt gemeinsame Forschungsprojekte mit der Leuphana Universität Lüneburg, an der die web-netz Gründer studierten. Immer sind web-netz-Dienstleistungen auch wissenschaftlich geprägt, weil belegbar und messbar. web-netz will Fakten, die sich finanziell für Kunden auszahlen anstatt Luftschlösser ohne Fundament.

Während seines Studiums in Lüneburg rief Patrick Pietruck die Website www.web-netz.de ins Leben. Im Juli 2008 folgte dann der langjährige Weggefährte Sebastian Loock aus gemeinsamen Kindergarten- und Bolzplatzzeiten seinem Lockruf: Die Gründung der web-netz GmbH folgte im Juli 2009.

Vom Start-up zur Full-Service-Agentur mit 120 Mitarbeitern

Nur ein Jahr später wurde web-netz auf der „Lünale“, bei der die wichtigsten Wirtschaftspreise für erfolgreiches Unternehmertum in der Region Lüneburg verliehen werden, zum besten Start-up 2010 gekürt. Bestätigt durch den Lünale-Preis, erweiterte sich das digitale Dienstleistungs-Portfolio von web-netz stetig bis hin zur Full-Service-Agentur „360 Grad Online-Marketing –  alles aus einer Hand“. Innerhalb von 10 Jahren wuchs ein starkes web-netz-Team mit 120 Menschen heran.

Patrick Pietruck unterstützt deshalb jetzt selbst Start-ups – als Beiratsmitglied der Initiative startup.niedersachsen vom Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.

Patrick Pietruck (2.v.r.): Vom Ex-Startup zum Startup-Beirat. startup.niedersachsen macht sich stark für Gründungen in Niedersachsen und unterstützt junge Unternehmen.

Unsere Geschäftsführer Patrick Pietruck und Sebastian Loock heute (Foto: Sophie Wolter Fotografie)

„Wir starteten sehr selbstbewusst, feierten auf Anhieb Erfolge mit stetig mehr Kunden und sind bis heute stolz darauf, ohne Fremdfinanzierung auf soliden, starken und vor allem eigenen Beinen zu stehen.“ – Patrick Pietruck

„Vom ersten Tag an funkten wir auf einer Wellenlänge. Über unsere Ziele und die dafür notwendigen Schritte waren wir uns immer schnell einig. Ich denke, dass zeichnet unser Miteinander aus und es ist toll zu sehen, wie wir weiter wachsen seit der Gründung.“ – Sebastian Loock

Vom Stammtisch zur OMK bis hin zur virtuellen OMK.digital 2020

Inspiriert von der Grundidee, Raum und Forum für einen digitalen Diskurs mit Wissenstransfer in Lüneburg aufzubauen, entstand 2009 das Format eines geselligen und kommunikativen Online-Marketing Stammtisches im Kellergewölbe einer kleinen Lüneburger Brauerei. 2012 wurde daraus das nächst größere Eventformat: die eigene Konferenz. Die OMK – Online Marketing Konferenz Lüneburg – von 2012 bis 2019 Treffpunkt der deutschen Digital-Szene in der Leuphana Universität Lüneburg, Leuchturm-Event in Norddeutschland und bundesweit wertgeschätzt.

„Digitales Entrepreneurship bedeutet die Veränderung im Alltag zu leben, immer am Puls der Zeit zu sein, sowie sich ständig verändern zu WOLLEN.“ – Sebastian Loock

Inmitten der Corona-Pandemie entstand im Frühling 2020 in nur drei Wochen die OMK.digital – in Kooperation mit dem niedersächsischen Wirtschaftsministerium. Die 9. Auflage als rein virtuelle Konferenz hatte über 2000 Teilnehmer und das OMK-Team konnte sich nicht nur über mediale Wertschätzung im NDR-Fernsehen freuen, sondern web-netz als OMK-Veranstalter erhielt vom niedersächsischen Ministerium auch die Auszeichnung „Digitaler Ort Niedersachsen“. Das Gründer-Duo fühlt sich durch die Auszeichnung bestätigt in der Standortwahl.

„Lüneburg ist der passende Ort, um beste Lebensqualität mit progressivem Online-Business zu verbinden.“
– Patrick Pietruck und Sebastian Loock

Das ausgezeichnete web-netz Team

Die Digitalisierung erfolgt zuweilen in höchstem Tempo, Online-Marketing & E-Commerce sind Business-Bereiche mit täglichen Veränderungen und müssen entsprechend Weiterbildungsansprüche erfüllen. Beweglichkeit ist gefragt. Mehr Kunden, mehr Mitarbeiter – mehr denn je gilt es, am Standort Lüneburg ein hochqualifiziertes Team aufzustellen und bei aller Zeitgeist entsprechenden Fluktuation einen möglichst nachhaltigen Nährboden für Teamspirit zu bieten und zu pflegen.

„Auszeichnungen kannst du nur
mit einem ausgezeichneten Team gewinnen!“

So erfreut sich web-netz trotz des hohen Anpassungsdrucks, der den digitalen Wirtschaftszweig kennzeichnet, an tollen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die für Werte wie Loyalität, Zusammengehörigkeit und Entwicklung stehen. Familiensinn verkörpern auch die Mütter und Väter, die web-netz erhalten geblieben sind über viele Jahre bzw. nach der Elternzeit wiederkehren.

Robert Pietruck (r.) verstärkt die web-netz Geschäftsleitung.

Patrick Pietruck: „Auch Menschen, die nach einem Intermezzo bei einem anderen Unternehmen zu web-netz zurückkehren, bestätigen letztlich unsere Philosophie, dass Business und hoher Leistungsanspruch mit zeitlosen Werten wie Familiensinn vereinbar ist.“ Einer der Rückkehrer ist Robert Pietruck. Der Bruder des Gründers beendete zwischenzeitlich sein Studium, war im Ausland unterwegs und sammelte in anderen Branchen Erfahrungen. Er entschied sich dann aber für web-netz, ist nun seit 2014 wieder mit dabei und ergänzt mittlerweile die Geschäftsleitung.

„Wir sprechen nicht von unserer Firma, sondern von unserer web-netz Familie. Das familiäre Miteinander spielt für uns eine ganz besondere Rolle und zeigt sich täglich in dem vertrauensvollen Miteinander des Teams sowie in der für eine Agentur untypischen geringen Mitarbeiterfluktuation.“ – Sebastian Loock

Talentschmiede

Als Agentur, die jungen Menschen eine optimale Laufbahnentwicklung ermöglichen kann, hat sich web-netz über Lüneburg hinaus einen guten Namen gemacht. Jannina ist eines dieser Paradebeispiele für Talente, die bei web-netz in Lüneburg ihren Weg gehen: Als 16-jährige Auszubildende machte die lebensfrohe Social-Media-Enthusiastin ihre ersten Schritte und Learnings im web-netz-Team. Mittlerweile steht Jannina als Speakerin auf der Bühne und hält regelmäßig Webinare, in denen es zum Beispiel um Social Media Marketing für die Generation Z geht.

„Die Ausbildung bei web-netz hat den Grundstein dafür gelegt,
wer ich heute bin und noch werden will.“ – Jannina Ackel

Lüneburg bleibt Heimat von web-netz

Der Standort Lüneburg bleibt auch in Zukunft die Heimat von web-netz. Die Online-Agentur strebt hier weiteres Wachstum an. Übrigens: Wer bei web-netz auf Instagram den Hashtag #webnetzwächst verfolgt, kann sehen, dass immer mehr web-netzer hinzukommen. web-netz hat sich vorgenommen Wissen weiterzugeben, dass passiert schon wöchentlich durch kostenlose Webinare, aber soll zukünftig ebenfalls durch Investition in Start-ups erfolgen.

„Wir sind gespannt auf alles was kommt, wollen weiter wachsen und sind stolz so viele Unternehmen als Partner unterstützen zu können. Gemäß unserer Vision wollen wir die digitale Zukunft formen – und das machen wir jeden Tag etwas mehr.“ – Patrick Pietruck

Das klingt gut?

Lust auf einen Job bei web-netz bekommen? Dann hier entlang zu den freien Stellen!

Unterstützung im Online-Marketing gesucht? Einfach Kontakt aufnehmen!

Nur mal umschauen, was web-netz so kann? Jetzt Cases ansehen!

Weiterbildung im Online-Marketing gefällig? Kostenlose web-netz Webinare checken!

Mehr über web-netz in den Medien lesen? Zu den Artikeln auf der Presseseite!