SEO für Online-Shops

Shop sichtbarer machen: Von der Nadel im Heuhaufen zum Dauerbrenner!

Nächster Termin:

19.01.2017: 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Thema:

Einen Online-Shop zu erstellen ist die eine Sache – ihn bei Google so zu positionieren, dass er regelmäßig und von vielen gefunden wird, ist aber nicht so schnell gemacht. Neben vielen technischen Faktoren gibt es auch Dinge, die jeder Shopbetreiber selbst ändern kann und sollte. Welche Faktoren das sind, wie man diese bestenfalls angeht und was es zu beachten gilt, erfahren Sie in dieser Schulung.

Seminarziel:

Das Ziel dieses Seminars ist es, die häufigsten Fehler von Online-Shops hinsichtlich SEO aufzuzeigen und Handlungsanweisungen zur Behebung der Fehler mitzugeben. Nach dem Seminar ist jeder Besucher in der Lage, selbstständig die SEO-Basis für den eigenen Online-Shop zu legen.

Zielgruppe:

Online-Shopbetreiber

Seminarinhalte:

Einstieg in SEO
  • Was ist eine Suchmaschinenoptimierung?
  • Wie funktionieren Suchmaschinen?
  • Wie verhalten sich Menschen, die online einkaufen wollen?
Grundlagen
  • Meta-Daten
  • Texte
  • Indexkontrolle
  • Programmierarbeiten
  • Mobile-SEO
Google Updates
  • Panda
  • Pinguin
  • Hummingbird
  • Manuelle Penalty
SEO-Tools
  • Kostenpflichtige Tools
  • Kostenfreie Tools
Live-Site-Klinik
  • Kurz-Analyse des Online-Shops der Schulungsteilnehmer
  • Handlungsempfehlungen

Teilnehmerzahl:

2 bis 6 Personen.

Preis:

299 Euro zzgl. 19 % MwSt. pro Teilnehmer.

Wissenswertes:

Sollte der Fall eintreten, dass die Teilnehmerzahl unter zwei Personen liegt, wird der Schulungstermin verlegt. Bereits in Vorleistung getretenen Teilnehmern, die den neuen Termin nicht wahrnehmen können, wird die Schulungsgebühr selbstverständlich zurückerstattet.

Bei einer Stornierung der Anmeldung wird die komplette Teilnahmegebühr nur bei einer rechtzeitigen Abmeldung, d.h. bis zu einer Woche vor dem Seminar, erstattet.

JETZT BUCHEN