Presse

Das gibt es Neues von web-netz
Horizont_Zankapfel Marke_Markenwerbung oder lieber Performance_FelixBenckendorff_web-netz

Der Fall Adidas: Markenwerbung oder lieber Performance? „HORIZONT“ lässt Experten von web-netz zu Wort kommen!

„Revolution mit drei Streifen – Der Sportartikler Adidas hat die Marke vernachlässigt. Jetzt stellt er den Nutzen von Performance-Marketing öffentlich infrage. Der Fall Adidas bringt neues Feuer in die Debatte, in welchem Verhältnis Performance-Marketing und Markenwerbung stehen sollten.“

Schadet die Fokussierung auf Performance-Marketing langfristig der Marke? Performance zu verteufeln und sich dabei auf Adidas zu beziehen greife zu kurz.

Felix Benckendorff, Head of Consulting und Leiter der Sport-Unit bei der Lüneburger Digital-Agentur web-netz, sagt in HORIZONT:

„Performance-Marketing ist NICHT gleich Online-Marketing. Eine gute Online-Marketing-Strategie besteht immer aus Branding, Information und eben auch Performance.
Im Fall von Adidas lag der Fehler vielmehr in der einseitigen Fokussierung. Der eigentliche Knaller ist doch: Adidas als Weltkonzern hat fast einen kompletten Shift hin zu einem Bestandteil des Online-Marketings vollzogen – und das scheinbar ohne eine entsprechende Online-Marketing-Strategie. Mit einer solchen Strategie aber hätte Adidas das Performance-Marketing passender einsetzen können.“

Hier geht es zum HORIZONT E-Paper Ausgabe 43/2019*

*nur für Abonnenten

Kommentar verfassen