Unser web-netz Blog

News, Interviews & Fachartikel aus der Welt des Online-Marketings
Titelbild NZZ Artikel

web-netz genießt auch in der Schweiz mediale Aufmerksamkeit mit Mediamehrwert-Hochrechnungen von Fußballstars als Influencer – „NZZ“

„Die deutsche Marketingagentur «web-netz sports» hat ausgerechnet, dass der FC Bayern München durch die Abgänge einen Mediawert von 88,3 Millionen Euro eingebüsst hat.“ – so die Neue Zürcher Zeitung.

„Der Wert berechnet sich aus der Reichweite der Spieler in den sozialen Netzwerken und dem Preis, den ein Klub für Werbung in herkömmlichen Medien bezahlen müsste, um gleich viele Personen zu erreichen. Je mehr Follower auf Facebook, Instagram und Twitter ein Spieler hat, desto wertvoller ist er als Markenbotschafter für den Klub. Den FC Bayern schmerzen in dieser Hinsicht besonders die Abgänge von James Rodriguez und Mats Hummels.“

Zum Artikel der NZZ

Kommentar verfassen