VfL Bochum 1848 – Case Study

VfL Bochum 1848

Der 1848 gegründete VfL Bochum ist einer der traditionsreichsten Fußballvereine in Deutschland. Tief im Ruhrgebiet verwurzelt, vereint der Club das Lebensgefühl der Fans und Menschen dieser viel besungenen Region.

Ziel(e) in Kürze

  • Umsatzsteigerung im Bereich Ticketing
  • Steigerung des Abverkaufs im Online-Ticketshop
  • Steigerung der Auslastung im Vonovia Ruhrstadion
  • Messbarkeit des Budgeteinsatzes gewährleisten
LeistungsbereichOnline-Marketing
KundeVfL Bochum 1848
Kundenwebsitewww.vfl-bochum.de

Ergebnisse in Kürze

  • Gewährleistung der Messbarkeit durch Einbindung eines Conversion-Trackings
  • Steigerung der Budgeteffizienz durch performanceorientierte Kampagnenaussteuerung im Bereich Google Ads
  • Steigerung der Stadionauslastung durch zielgruppenscharfe Kampagnen über Suchmaschinenwerbung
  • Erhebliche Umsatzsteigerung im Online-Ticketshop innerhalb der ersten 3 Monate

Für Details zu diesem Case lesen Sie nachfolgend gerne weiter.

Herausforderung

Der VfL Bochum 1848 gilt als einer der Traditionsvereine im Ruhrgebiet. Als Arbeiter-Verein kürt der VfL noch heute seine stärksten Spieler monatlich zum „Malocher des Monats“.
Der Club steht aktuell vor der Herausforderung der Digitalisierung und hat im Vorfeld der Saison unter anderem Potenziale im Bereich Ticketing entdeckt.

Im Zuge der Hebung entsprechender Potenziale wurde web-netz sports zur Erarbeitung einer digitalen Ticket-Vermarktungsstrategie unter Berücksichtigung eines budgeteffizienten Ressourceneinsatzes zur Umsatzsteigerung im Ticketing beauftragt.

Strategie

Consulting:

  • Konzeptentwicklung einer digitalen Vermarktungsstrategie zur Steigerung des Ticketabverkaufs im Online-Ticketshop unter Berücksichtigung der Budgeteffizienz

Google Analytics:

  • Optimierung des Conversion-Trackings via Google Tag Manager und anschließende Einbindung in das Google-Analytics-Konto

Google Ads:

  • Kampagnenerstellung
  • Fortlaufende Kampagnenoptimierung
  • Fortlaufendes Performance-Monitoring und Consulting

Ergebnisse

Mit Hilfe der Optimierungen wurden in den drei Monaten seit Oktober 2019 folgende Ergebnisse erzielt:

  • Steigerung des Online-Ticketshop Umsatzes im Vorjahresvergleich um mehr als 15 %
  • Steigerung der im Online-Ticketshop getätigten Transaktionen um 39,69 % im Vergleich zum Vorjahr
  • Aussteuerung von performanten Search Ads mit einer durchschnittlichen Klickrate von über 33 %
  • Abverkauf von Tickets über Google Ads mit einem positiven Return on Investment von 2002 %
  • Verdrängung von Drittanbietern im Ticketing-Umfeld in den Google Suchergebnissen
Umsatz-Steigerung um 15 %
Transaktions-Steigerung um 39,69 %
Klickrate von über 33 %
ROI von 2002 %

„Durch die Aufnahme der Google Ads in unseren Marketing-Mix im Bereich Ticketing konnten wir die Sichtbarkeit des Shops deutlich steigern. Im Vorjahresvergleich konnte mehr als 35 % zusätzlicher Traffic generiert werden, der einen Conversion-Zuwachs von knapp 40 % herbeiführte.“ – Knut Keymer, Mitglied der Geschäftsleitung, VfL Bochum 1848

Wir beraten Sie gerne

Sie möchten auch den digitalen Auftritt Ihres Fußballvereins verbessern? Kontaktieren Sie uns! Gerne erklären wir Ihnen alle Einzelheiten unseres Angebotes im Detail.

Patrick Pietruck – Geschäftsführung04131 605065-0anfragen@web-netz.de

Jetzt unverbindlich anfragen