chillmahl – Case-Study

chillmahl

chillmahl bietet mit der chillmahl Foodstation die Mini-Kantine für das Büro. Das Start-Up beliefert Unternehmen mit frisch zubereitetem, nährstoffreichem Essen, das über das übliche Kantinen-Angebot hinausgeht.

Ausgangssituation / Ziel(e) in Kürze

  • Leads generieren und daraus Foodstations in Unternehmen verkaufen
  • 3-monatiger Test mithilfe von einer Business Seite und XING Sponsored Posts
  • Erzeugung von Aufmerksamkeit und Weckung des Interesses an den Foodstations
  • Erreichung einer genauen Zielgruppe mithilfe der XING Targeting Möglichkeiten

LeistungsbereichBusiness Network Advertising

Kundechillmahl

Kundenwebsitewww.chillmahl.com

Ergebnisse in Kürze

  • Schaffung einer hohen Reichweite per XING Sponsored Posts (ca. 25.000 Anzeigenausspielungen in 3 Monaten)
  • 170 Klicks auf die Anzeigen
  • Die angenommene Klickrate von 0,30% konnte deutlich übertroffen werden
  • Von der Business Seite weiter auf die Website geklickt haben 45 Interessenten

Für Details zu diesem Case lesen Sie nachfolgend gerne weiter. 

Herausforderung

In diesem Case lag eine verhältnismäßig limitierte Zielgruppe vor, da die Aufgabe darin bestand, vorwiegend Geschäftsführer und Interessenten, die im Bereich HR tätig sind, anzusprechen. Hier sind demnach genau die potenziellen Kunden anzusprechen, die sich für eine Foodstation interessieren und Entscheidungen in einem Unternehmen treffen können bzw. an Entscheidungsträger herantreten können.

Auch wenn eine Verlinkung der XING Werbeanzeigen auf die Homepage möglich ist, bringt dies den Nachteil mit sich, dass so Premium Mitglieder, darunter ein hoher Anteil an Geschäftsführern, auf XING nicht angesprochen werden können. Daher ist die Verlinkung auf eine Business Seite, mit welcher auch Premium Mitglieder angesprochen werden können, notwendig.

Die Business Seite auf XING ist allerdings schwer auffindbar, weshalb größtenteils nur die Mitglieder auf die Business Seite kommen, die auf eine XING Werbeanzeige geklickt haben.

Strategie

Nach einer umfassenden Analyse der Herausforderungen und trotz eines geringen Budgets des Start-Ups wurde als Lösungsansatz die Generierung einer XING Business Professional Seite umgesetzt und diese eingerichtet. Die Idee wurde mithilfe der Erstellung von XING Werbeanzeigen, den XING Sponsored Posts, unterstützt. Um die Zielgruppe genauer zu definieren und Leads sowie eine erhöhte Reichweite zu generieren, folgte schließlich die Aufsetzung von A/B Tests und Auswertung dieser Tests.
 
Interessenten, die auf der Business Seite als Visitor registriert wurden, können von chillmahl kontaktiert werden. chillmahl hat so die Möglichkeit die potenziellen Kunden, die auf die Anzeige geklickt haben und somit ein erstes Interesse bekundet haben, anzuschreiben und als mögliche Nutzer zu registrieren.
Das Testing von verschiedenen Zielgruppen zur Erzeugung von Aufmerksamkeit & Interesse an den Foodstations von chillmahl konzentrierte sich besonders auf den jeweiligen Unternehmensbereich der Geschäftsführung und der HR-Abteilung.
Zudem wurden die Gebote und das Tagesbudget regelmäßig angepasst, um das geringe Budget möglichst effektiv einzusetzen.

Ergebnisse

Auf Grundlage des Einsatzes einer XING Business Professional Seite und der XING Werbeanzeigen konnten für chillmahl folgende Ergebnisse erzielt werden:

  • Schaffung einer hohen Reichweite per XING Sponsored Posts (ca. 25.000 Anzeigenausspielungen in 3 Monaten)
  • 170 Klicks auf die Anzeigen
  • Die angenommene Klickrate von 0,30% konnte deutlich übertroffen werden
  • trotz geringen Budgets haben 45 Nutzer von der Business Seite weiter auf die Website geklickt 

Nach Ende der Testphase ist der Kunde mit dem Wunsch einer dauerhaften Betreuung an uns herangetreten.

ca. 25.000 mal ausgespielt
170 Klicks auf Anzeigen
Klickrate von 0,76%

Wir beraten Sie gerne

Wollen Sie auch Ihre Reichweite über Xing erhöhen und eine genaue Zielgruppe definieren? Kontaktieren Sie uns gerne!

Patrick Pietruck – Geschäftsführung04131-605065-0anfragen@web-netz.de

Jetzt unverbindlich anfragen