Unser web-netz Blog

News, Interviews & Fachartikel aus der Welt des Online-Marketings
Marktplatz-Marketing Maßnahmepläne auf vollem Schreibtisch

Marktplatz-Marketing-News (Mai 2019)

Liebe Leser,

ist Ihr Garten eigentlich schon Drohnen-ready? Ein neues Patent von Amazon könnte das schon bald ermöglichen und die Paketzustellung per Drohne weiter vorantreiben.

Mehr zu diesem Thema sowie weitere spannende Neuigkeiten aus der faszinierenden Welt des Marktplatz-Marketings erfahren Sie in der neuen Ausgabe unserer Marktplatz-Marketing-News.

Viel Vergnügen wünscht…

Das Marktplatz-Marketing-Team-

Relevantes für Händler und Advertiser

  • Amazon offenbart weiterhin Schwächen in Bezug auf den Markenschutz seiner Händler und lässt bisher noch eine klare Vorgehensweise vermissen. (zum Artikel)
  • Auch auf Amazon gehören deutsche Unternehmen zu den Export-Weltmeistern. So verkaufen mehr als 80% der deutschen KMU, die auf Amazon aktiv sind, ihre Produkte weltweit. (mehr erfahren)
  • Weltweit Versenden ohne es zu merken? So könnte es einigen FBA-Händlern ergehen, die die kürzlich durchgeführte Anpassung in den Versandeinstellungen nicht mitbekommen haben. (zum Bericht)
  • Amazon erweitert die Registrierungskriterien für den paneuropäischen Versand durch Amazon und motiviert seine Händler ihre Produkte auch auf weiteren europäischen Marketplace-Sites anzubieten. Nähere Informationen hierzu erhalten Händler finden im Seller Central.

Neues von Amazon

  • Amazon verzeichnet nächsten Rekordgewinn, kündigt im gleichen Zug aber auch massive Investitionen an, um seine Kunden noch schneller beliefern zu können. (zum Bericht)
  • Das bestellte Paket per Drohnenzustellung – ein Thema dem sich Amazon schon seit längerem widmet. Nun soll ein weiteres Patent zumindest schon einmal dafür sorgen, dass die Drohnen überhaupt ihren Bestimmungsort finden. (zum Bericht)
  • Ängste schüren und so die Verkaufszahlen ankurbeln. Diese Strategie verfolgt Amazon nun offenbar in den USA für sein Tochterunternehmen Ring. (zum Artikel)
  • Amazon-Fullfillment-Center mit vollautomatisierten Bestellabwicklungen – für Viele der nächst logische Schritt in der Entwicklung des Internetgiganten. Das Unternehmen selbst sieht sich jedoch noch weit entfernt davon und verweist auf vermeintlich simple Alltagprobleme. (zu den Aussagen)

Neues aus dem Marktumfeld

  • Der niederländische Online-Supermarkt Picnic sieht in Deutschland großes Wachstumspotenzial und setzt dabei auf ein Erfolgsgeheimnis vor dem sich Edeka, Rewe, Lidl und Co. bislang noch scheuen. (mehr erfahren)
  • Alles neu macht der Mai – das scheint sich wohl eBay bei seinem kürzlich veröffentlichten Frühjahrsupdate gedacht zu haben. Vor allem der Verkäuferschutz steht dabei im Fokus. (zum Artikel)
  • Optimismus oder doch nur Durchhalteparolen? Laut eigenen Aussagen möchte der letzte verbliebene deutsche Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof bis 2021 wieder profitabel werden. (mehr zum Thema)
  • Retouren sind im Onlinehandel unumgänglich. Dass diese im letzten Jahr jedoch Gesamtkosten von ca. 5,46 Mrd. Euro verursacht haben, dürfte dann doch den ein oder anderen überraschen. (zum Bericht)

Ihr habt Fragen oder Anregungen?

Euch ist in den aktuellen Nachrichten etwas aufgefallen, das ihr gern mit uns erörtern möchtet?
Zögert nicht, uns zu kontaktieren.

Unterschrift Florian Walther

Bildquelle Titelbild : © by web-netz

Kommentar verfassen