Unser web-netz Blog

News, Interviews & Fachartikel aus der Welt des Online-Marketings
Marktplatz-Marketing Maßnahmepläne auf vollem Schreibtisch

Marktplatz-Marketing-News (April 2019 2v2)

Liebe Leser,

wir schicken Sie gar nicht erst auf die Suche, sondern versorgen Sie – auch zu Ostern – direkt mit den interessantesten Neuigkeiten aus der bunten Welt des Marktplatz-Marketings.

Viel Vergnügen und entspannte Feiertage wünscht…

Das Marktplatz-Marketing-Team-

Relevantes für Händler und Advertiser

  • Amazon scheint sich teilweise über seine Händler hinwegzusetzen und ändert eigenmächtig die Produktbeschreibungen. (zum Artikel)
  • Amazon führt neues Maximalgewicht für FBA-Sendungen ein. Um nicht vor verschlossenen Toren zu stehen, sollten Händler schnell reagieren. (zum Bericht)
  • Sind knapp 90% aller Fünf-Sterne-Bewertungen auf Amazon gefälscht? In einer breit angelegten Studie wurden zumindest 87%, der insgesamt 12.000 untersuchten Bewertungen, als nicht glaubwürdig eingestuft. (zum Bericht)
  • Mit „Amazon Shipping“ testet Amazon in den USA gerade eine neue Versandoption für Verkäufer. Sollte sich der „Direktversand durch Amazon“ langfristig durchsetzen, könnten etablierte Logistikunternehmen mächtig ins Schwitzen kommen. (mehr dazu)

Neues von Amazon

  • Amazon kann und möchte die Dominanz von Spotify im Musik-Streaming-Markt nicht kampflos hinnehmen und bastelt anscheinend ebenfalls an einer kostenlosen Version seines Musik-Streaming-Dienstes. (zum Bericht)
  • Die Diskussionen um den Alexa-Abhör-Skandal gehen weiter. Noch sind sich der Verbraucherschutz und das Innenministerium jedoch uneinig über die zukünftige Handhabung. (zum Artikel)
  • In seinem Brief an die Aktionäre erklärt Amazon-Chef Jeff Bezos warum Scheitern zur Unternehmensphilosophie gehört und warum der US-Konzern eigentlich nur ein kleines Licht im Online-Handel darstellt. (zum Brief)
  • Amazon geht unter die Reiseanbieter. Auf booking.com können sich Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich noch bis Mitte Juli exklusive Reiseguthaben sichern. (mehr zum Angebobt)

Neues aus dem Marktumfeld

  • Rossmann sieht keine Zukunft bei Amazon und zieht sich mit seinen Prime Now Angeboten wieder zurück. (zum Artikel)
  • Die Bundesbank befürchtet drastische Auswirkungen, sollte es nicht gelingen europäische Alternativen zu den US-Bezahldienstangeboten von Paypal, Google und Co. im Markt zu etablieren. (zum Artikel)
  • Die Smart-Living-Plattform „Conrad Connect“ ermöglicht seit neuestem die automatisierte Nachbestellung bestimmter Verbrauchsgüter. (mehr zum Thema)
  • Einkaufsplaner-App Bring! und Edekas Bringmeister sorgen mit Kooperation für neuen Schwung im deutschen Lebensmittel-Onlinehandel. (zum Bericht)

Ihr habt Fragen oder Anregungen?

Euch ist in den aktuellen Nachrichten etwas aufgefallen, das ihr gern mit uns erörtern möchtet?
Zögert nicht, uns zu kontaktieren.

Unterschrift Florian Walther

Bildquelle Titelbild : © by web-netz

Kommentar verfassen