Blog

Sebastian Loock bei der Online Marketing Konferenz in Lüneburg

Aus gutem Grund: OMK N° 4

OMK steht für interessante Infos, Top-Trends, „up to date-sein“, Know-how konkretisieren, super Speaker, nettes Netzwerken und noch viel mehr. Bereits zum vierten Mal veranstalten die Leuphana Universität Lüneburg und wir als Agentur die Online-Marketing Konferenz – im Herzen der schönen Hansestadt Lüneburg. Warum wir das jedes Jahr tun und warum das keiner verpassen sollte, das will ich hier und jetzt mal erzählen.

Wer sich ein bisschen mit Online-Marketing im Allgemeinen und dann im Spezielleren mit SEA, SEO, Affiliate, EMM und allem, was sonst noch dazugehört beschäftigt, der merkt sehr schnell: Up to date zu sein ist wirklich wichtig in all‘ diesen Bereichen. Also heißt es fortbilden, weiterbilden, netzwerken, fortbilden, weiterbilden, netzwerken, fortbilden, weiterbilden, netzwerken (…) – hier könnte ich ewig weitermachen, muss ich aber zum Glück nicht. Dafür gibt es ja Konferenzen und Tagungen, auf denen das besonders gut geht. Und eben drum veranstalten wir nun schon seit ein paar Jahren diese eintägige Konferenz rund ums Thema Online-Marketing.

Macher aus Wirtschaft und Wissenschaft

Zur ersten OMK 2011 kamen ca. 200 Besucher, sie ging einen halben Tag lang. In diesem Jahr erwarten wir 400 Gäste und füllen einen ganzen Tag gleich zwei Hörsäle der Uni mit 25 Speakern. Die Referenten kommen aus vielen verschiedenen namhaften Unternehmen und vier Professoren unterschiedlicher Unis berichten von ihren Forschungsergebnissen. Veranstaltungsort ist der Campus der Leuphana Uni.

Inhalte

Neues aus der Forschung

Professor Dr. Paul Alpar wird eine Untersuchung der Wechselwirkungen zwischen Suchwortanzeigen und organischen Ergebnissen am Beispiel von Markensuchworten vorstellen. Alpar ist Professor für Allgemeine BWL und Wirtschaftsinformatik im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Philipps-Universität Marburg. Frau Professorin Dr. Heike Jochims von der FH Wedel wird über Content auf Facebook referieren – hierzu forscht die Marketing-Spezialistin derzeit intensiv.

So bekommt jeder Gast Einblicke in die allerneuesten Infos aus der Wissenschaft. Tipps, Tricks und Know-how aus Unternehmersicht gibt es bei der OMK natürlich ebenfalls. Wir freuen uns sehr, auch dieses Jahr wieder gewichtige Entscheider als Speaker für unsere OMK begeistern haben zu können.

Reisen, Mode, Sport und Haustiere

So zu Beispiel Daniel Krahn und Daniel Marx. Die beiden sind als urlaubsgurus zu Ruhm und Ehre gekommen und haben beruflich schon viel erreicht – sehr viel:  So sind sie nicht nur „TV-Newcomer des Jahres 2014“, die beiden Freunde haben es geschafft innerhalb von nur drei Jahren diverse Onlinemarken zu etablieren. Insgesamt vermarkten sie nunmehr fünf Projekte, in 12 Ländern, haben über 100 Mitarbeiter. Wie man so etwas macht, werden die zwei Daniels bei uns erzählen.

Um die besten Deals im Tagesgeschäft bzw. wie man sie klarmacht geht es natürlich auch bei anderen Speakern der OMK. Mit dabei unter anderem Gero Wenderholm (langjähriger Head of SEO bei Tchibo) oder auch Robert Blanck (Leiter eCommerce bei Bild.de), Geschäftsführer wie Sören Bendig oder auch Björn Tantau.

Netzwerken und Weiterbilden für den guten Zweck

Jegliches Plus, was wir mit Eintrittskarten und Sponoren erwirtschaften, geben wir an die Leuphana Universität weiter. Prof. Dr. Burkhardt Funk wird zwei Lehrforschungsprojekte ausschreiben, auf die sich Studierende bewerben können. Angedacht sind derzeit folgende Themenbereiche:

  • Data Stream Classification zur Analyse von User Journey Daten (Ziel verbesserte Prognose über zukünftiges Kundenverhalten)
  • Untersuchung des Einsatzes von Enterprise Cloud Services (Storage & Computation) durch Dienstleister in der Online-Werbung (Ziel: in welchem Umfang werden Dienstleistungen wie Amazon S3 oder EC in der Branche genutzt? Welche Herausforderungen und Optimierungspotenziale gibt es?)

Die Studierenden erhalten dann ein befristetes „Forschungsstipendium“. Interessant auch, da an der Uni im kommenden Wintersemester der neue Studiengang Data Science beginnt.

BirdDer frühe Vogel … spart Geld

Dabei sein ist alles! Wie ihr seht, trifft dieser Satz auf unsere Konferenz voll und ganz zu. Wer dabei ist, wird nicht nur übers Online-Marketing mehr wissen und auf dem rundherum neuesten Stand sein, sondern auch mit vielen guten Kontakten nach Hause gehen können.

Also jetzt am besten direkt Tickets sichern! Und, wenn Du das bis zum Ende des Monats machst, bist du ein früher Vogel und sparst obendrein 80 Euro.

Wir sehen uns – am 24. September – auf der OMK!

Ich freu‘ mich auf Dich!

Unterschrift Robin

 

Bildquelle: © by iStockphoto.com / Jimmyhuynh & Anatolii Babii

 

PS: Wenn Du immer up to date sein möchtest, was Themen rund ums Online-Marketing angeht, dann melde dich für unseren Newsletter an.

Kommentar verfassen